Rüba Wohnbau GmbH - München Immobiliengruppe  -  Über uns

28.05.2019
Unternehmensnews

Wir haben ein neues Bauobjekt in München-Obersendling. Heute wurde ein schönes Grundstück erworben. Nun werden wir uns der Entwicklung des Grundstücks widmen.

01.05.2019
Aidenbachstr. 52/52a

Wir heißen unseren neuen Mieter für unsere Büroflächen im 4. OG (410 qm) herzlich willkommen.

15.03.2019
BV "Harlachinger Wohnträume"

Mit dem heutigen Richtfest ist der Rohbau nun abgeschlossen, der Innenausbau hat begonnen

21.01.2019
BV "Rosenau"

die Baugenehmigung für unser Bauvorhaben in München-Trudering, In der Rosenau 7, ist da! Der Vertriebsstart erfolgt in Kürze!

01.10.2018
BV "Harlachinger Wohnträume"

nach Abschluss der Bohrpfahlarbeiten und des Aushubs haben nun die Rohbauarbeiten begonnen.

28.06.2018
BV "Harlachinger Wohnträume"

die ersten 3 Wohnungen sind verbrieft. In Kürze beginnen die Bohrpfahlarbeiten.

Historie

Wesentliche Meilensteine in der Unternehmensentwicklung

1978: Gründung der RÜBA Bauträgerges. mbH (jetzt firmierend unter "RÜBA Objekt GmbH")

Die RÜBA Bauträgerges. mbH (jetzt firmierend unter "RÜBA Objekt GmbH") wurde 1978 von Wolfgang Rümmele zusammen mit seiner Frau Rita Rümmele gegründet. Wolfgang Rümmele hatte zu diesem Zeitpunkt bereits ca. 15 Jahre Bau- und Immobilienerfahrung u.a. als Inhaber seines Ing. Büros für Baustatik gesammelt und wollte seine fundierten Kenntnisse in diesem Bereich im Rahmen von eigenen Bauträgerobjekten verwirklichen.

1998: Einstieg von Andreas und Edgar Rümmele in die RÜBA Bauträgerges. mbH als Gesellschafter

Rüba Objekt GmbH - München

Ende der 90ger Jahre stiegen dann auch die beiden Söhne Edgar und Andreas als Gesellschafter in die Firma ein. Edgar Rümmele war dabei nach seinem Studium der Bauingenieurwissenschaften auch operativ in der Firma tätig und begleitete diverse Bauträgerprojekte.

2003: Trennung von Wohnungsbaugeschäft durch Gesellschaftsneugründung und Gebäudevermietung

Die RÜBA Wohnbau GmbH wurde 2003 als Schwesterfirma der RÜBA Bauträger Gesellschaft mbH (jetzt firmierend unter "RÜBA Objekt GmbH") von der Familie Rümmele gegründet, um eine Trennung zwischen den unterschiedlichen Anforderungen an Wohnungsbaugeschäft und die Vermietung und Verwaltung von Büroflächen besser gewährleisten zu können. Wie der Name sagt, fokussiert sich die neu gegründete RÜBA Wohnbau GmbH auf den privaten Wohnungs- und Hausbau. Die Geschäftstätigkeit der RÜBA Bauträgerges. mbH (jetzt firmierend unter "RÜBA Objekt GmbH") konzentriert sich hingegen auf die Vermietung und das Gebäudemanagement des 2002 erstellten Bürogebäudes in der Aidenbachstraße, München sowie auf den Abverkauf der verbleibenden Grundstücksparzellen in Leipzig. Neue Wohnungsbauprojekte werden von nun an in der neu gegründeten "RÜBA Wohnbau GmbH" durchgeführt, seit 2014 zum Teil auch ausgelagert auf Projektgesellschaften. Sohn Edgar Rümmele verlässt die RÜBA Bauträgerges. mbH und wird Geschäftsführer der neu gegründeten Schwestergesellschaft "RÜBA Wohnbau GmbH". Er bleibt als Gesellschafter jedoch auch weiterhin in der RÜBA Bauträgerges. mbH präsent.

2009: RÜBA Bauträgerges. mbH: Umfirmierung und Geschäftsführerwechsel

Im Oktober 2009 steigt Sohn Dr. Andreas Rümmele nun auch als Mitarbeiter in die Firmen ein und löst in der RÜBA Bauträgerges. mbH zusammen mit Wolfgang Rümmele die bisherige Geschäftsführerin Rita Rümmele ab, die aus Altersgründen nun ausgeschieden ist. In diesem Zusammenhang wurde von der Gesellschafterversammlung die Umfirmierung in RÜBA Objekt GmbH beschlossen, da die Gesellschaft keine Bauträgermaßnahmen mehr durchführt und die Geschäftsführung mit dem neuen Namen den Kern der Geschäftstätigkeit hervorheben wollte.

 

Historie der Bauvorhaben:

Seit den ersten Bauträgertätigkeiten Ende der 70ger Jahre hat die Firma insgesamt 27 Projekte erfolgreich entwickelt; aktuell befinden sich 2 weitere Projekte in der Bauphase sowie 2 Grundstücke in der Planungs- und Genehmigungsphase (Stand Juli 2019). Dabei wurden Doppelhäuser, Mehrfamilienhäuser und Bürogebäude erstellt. Zudem wurden Grundstücksgesamtflächen entwickelt und in Teilparzellen weiterverkauft. Die Geschäftstätigkeit fokussierte sich im Wesentlichen auf die Standorte München und Umgebung sowie zeitweise Leipzig. Unsere Erfahrung stützt sich somit auf über 360  Eigentumswohneinheiten, 20 Doppelhaushälften bzw. Reihenhäuser sowie rd. 5.000 qm Netto-Büroflächen. Hinzu kommt die Erfahrung der Gesellschafter und Geschäftsführer in den vielzähligen fremden Bauvorhaben (wohnwirtschaftliche sowie gewerbliche, nationale sowie internationale), die über die ebenfalls im Familienbesitz befindliche gbp rümmele gmbh - büro für gesamtheitliche bauplanung (ehemals: Ing. Büro W. Rümmele, später dann Ing. Büro Rümmele GmbH) im Zuge der Architektur- und/oder Tragwerksplanung sowie Bauleitung abgewickelt wurden.

Eine Übersicht über die Bauvorhaben der RÜBA Immobiliengruppe finden Sie hier.